Team
Diese Köpfe machen Ihre Ideen möglich

Christian Kollmann

Kommunikation ist für mich Berufung, nicht nur Beruf. Diese Leidenschaft, ergänzt durch langjährige Erfahrung und strategisches Know-how, ist meine professionelle Basis. Höchste Qualität, ethisches Handeln und der Wille zum Dialog sind dabei meine Leitlinien.

Christian Kollmann

Geschäftsführender Gesellschafter

Seine Karriere in der Kommunikationsbranche startete Christian Kollmann Anfang der 1980er-Jahre als Kommunikationsberater, Agenturleiter und Geschäftsführer bei der Agentur Pubrel bzw. Pubrel Hill & Knowlton. Zehn Jahre später folgte der Schritt in die Selbstständigkeit, zunächst alleine mit CKC – Christian Kollmann Communications. 1999 gründete er gemeinsam mit Meta Raunig-Hass und Peter Menasse die Agentur communication matters. Mittlerweile leitet er die Agentur gemeinsam mit Co-Gesellschafterin Dagmar Hemmer. Neben der Tätigkeit als Agenturleiter war er zehn Jahre lang (zwei Jahre als Präsident, acht Jahre als Vorstand) in leitenden Funktionen beim Public Relations Verband Austria (PRVA) aktiv und arbeitete als Lektor an den Universitäten in Wien und Salzburg sowie an der Donau-Universität in Krems. Derzeit engagiert sich Christian im österreichischen Ethik-Rat für PR und ist Chairman des internationalen Agenturnetzwerks ECCO mit Sitz in London.

Spezialgebiete:

Strategische Kommunikationsberatung, Krisen- und Konfliktkommunikation, Bürger:innenbeteiligung, Medientraining, Public Affairs

Mag.a Dagmar Hemmer

Wir arbeiten im kommunikativen Spannungsfeld zwischen Wirtschaft, Gesellschaft, Medien und Politik. Kommunikationsnetzwerke zu knüpfen heißt, disziplinenübergreifend zu arbeiten.

Mag.a Dagmar Hemmer

GESELLSCHAFTERIN, LEITERIN BEREICH PUBLIC RELATIONS

Die Verbindung von Public Relations und politischen Themen kennzeichnet den Lebenslauf von Dagmar Hemmer. Nach ihrem Studium der Geschichte und Politikwissenschaften startete sie ihre berufliche Laufbahn als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Gesellschaft für Politikberatung und Politikentwicklung (ÖGPP). In den folgenden Jahren war Dagmar im Österreichischen Parlament als parlamentarische Mitarbeiterin tätig. Es folgten sechs Jahre in der Agentur Ecker & Partner, drei davon als Leiterin der Unit Kommunales und Institutionen. 2009 wechselte Dagmar zu communication matters, seit 2012 ist sie Gesellschafterin und leitet gemeinsam mit Christian Kollmann die Agentur. Ehrenamtlich sitzt Dagmar seit zehn Jahren im Aufsichtsrat von Südwind – Verein für Entwicklungspolitik und globale Gerechtigkeit.

Spezialgebiete:

Strategische Kommunikationsberatung, Kommunikation für Institutionen und Verbände, Kampagnen, Krisen-PR, Medientraining

Unsere Verpflichtungen:


Ethik


Qualität


Vertraulichkeit


Mag.a Anna Jonas, M.A.I.S.

An der Schnittstelle zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sind Kommunikation und ein hohes Maß an Verantwortung der Schlüssel zum Erfolg.

Mag.a Anna Jonas, M.A.I.S.

Senior Beraterin

Die Studien Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen, sowie ein ausgeprägtes Interesse für die Rolle der Kommunikation und den Dialog zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft bilden Anna Jonas’ theoretisches Fundament. Dieses führte sie bislang in die Praxisfelder Cultural und Public Diplomacy, zuletzt als Unterstützung des österreichischen Teams der Vereinten Nationen in New York. Seit 2018 unterstützt Anna das Public-Affairs-Team von communication matters als Senior Beraterin.

Spezialgebiete:

Government Relations, Strategische Beratung, Stakeholder Management

Thomas Schweinberger, MA

Um erfolgreich zu kommunizieren, braucht es eine profunde Analyse der jeweiligen Situation und einen darauf aufbauenden strategischen Ansatz. Denn eine gute Planung ist bereits die halbe Miete.

Thomas Schweinberger, MA

Senior Berater

Bereits seit seiner Jugend begeistert sich Thomas Schweinberger für die Bereiche Medien, Politik und Wirtschaft. Neben den Studien Politikwissenschaft sowie Journalismus & Neue Medien sammelte Thomas redaktionelle Erfahrung im Datum Verlag und im ORF. Zudem hat er mehrere Jahre im Bundespressedienst gearbeitet. Das Agenturleben lernte Thomas bei Ecker & Partner kennen. Seit 2016 betreut er im Team von communication matters Kund:innen an der Schnittstelle zwischen Public Relations und Public Affairs, seit 2020 in der Funktion des Senior Beraters.

Spezialgebiete:

Öffentlichkeits- und Medienarbeit, Kommunikation für Institutionen und Verbände, Finanzkommunikation, Stakeholder Management, Krisenkommunikation

Felix Schwimann, BA

Tout est politique – an der Gesellschaft teilzuhaben heißt, politisch zu sein. Deswegen ist es wichtig, politische Prozesse zu analysieren und Interessen effektiv zu kommunizieren.

Felix Schwimann, BA

Senior Berater

Die Zusammenhänge von Wirtschaft und Politik faszinieren Felix Schwimann schon seit seiner Schulzeit, vor allem die Wechselwirkung zwischen nationaler und europäischer Ebene und die Kommunikation darüber im öffentlichen Raum. Dieses Interesse führte ihn zum Studium der Volkswirtschaft und Politikwissenschaft an der University sowie zum Studium der Politikwissenschaften an der Universität Wien. Seit Jänner 2021 ist er Berater im Public-Affairs-Team von communication matters.

Spezialgebiete:

Stakeholder Management, Issue Monitoring

Mag.a Iris Eibelhuber

Kommunikation fasziniert mich in ihrer Vielfalt und Wirkungskraft. Die kreative Mitgestaltung von Botschaften und die Organisation und Planung ihrer Wege liegt mir besonders am Herzen.

Mag.a Iris Eibelhuber

Beraterin

Die Bereiche Medien und Politik begeistern Iris Eibelhuber bereits seit ihren Jugendjahren. Daher entschied sie sich für die Studien Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Politikwissenschaft an der Universität Wien. Neben ihrem Studium sammelte sie erste redaktionelle Erfahrungen in verschiedenen Medienbereichen. Nach ihrem Magisterabschluss war Iris dreieinhalb Jahre bei der APA DeFacto im Bereich der Medienbeobachtung tätig und unterstützt seit Februar 2021 das Public-Relations-Team von communication matters als Beraterin.

Spezialgebiete:

Öffentlichkeits- und Medienarbeit, Webkommunikation, Textierung

Eva Binder, MA

Wer an der Schnittstelle Wirtschaft, Gesellschaft und Politik erfolgreich kommunizieren möchte, muss Sachverhalte aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten, Zusammenhänge erkennen und Lösungen finden.

Eva Binder, MA

Junior Beraterin

Schon während ihrer Studien Transkulturelle Kommunikation und Politikwissenschaft war Eva Binder im öffentlichen Sektor und in NGOs tätig. Nach einem Aufenthalt in Frankreich arbeitete sie an der Österreichischen Botschaft und dem Österreichischen Kulturforum in Brüssel. Danach verbrachte Eva fast drei Jahre in London, wo sie zuletzt als Public Affairs Officer London der öffentlichen Einrichtung Sport England arbeitete. Seit März 2021 unterstützt sie als Beraterin das Public-Affairs-Team von communication matters.

Spezialgebiete:

Stakeholder Management, Government Relations

Dana Doppelhofer

Kreative Konzepte für komplexe Problemstellungen zu finden ist meine Passion. Denn nur wer es wagt, aus sich herauszugehen, wird auch auf sich ändernde Umstände eine Antwort finden können.

Dana Doppelhofer

Junior Beraterin

Schon während des Studiums an der TU Wien interessierte sich Dana Doppelhofers für Politik und öffentlicher Kommunikation. Nach dem Wechsel an die Universität Wien blieb ihr das analytische und „outside-the-box“-Denken der Technik, welches sie fortan in ihrer Leidenschaft, der politischen Kommunikation anwendete. Zunächst engagierte sich Dana mit freiwilliger journalistischer Arbeit, seit August 2022 unterstützt sie das Public-Relations-Team von communication matters.

Spezialgebiete:

Öffentlichkeits- und Medienarbeit, Textierung

Rita Korunka, MA MA

Durch die Arbeit mit Kunden aus unterschiedlichsten Bereichen lerne ich als Beraterin jeden Tag Neues und kann gleichzeitig meine Erfahrungen aus vorhergehenden Tätigkeiten optimal einfließen lassen.

Rita Korunka, MA MA

Junior Beraterin

Rita Korunka hat in Wien Politikwissenschaft und Journalismus studiert. Bei Praktika in Print- und TV-Redaktionen lernte sie, am Fließband zu texten und sieht Deadlines als Herausforderung und entsprechend gelassen entgegen. Diese Fähigkeiten konnte sie in ihrem Job als Medienanalystin bei der APA DeFacto weiter ausbauen. Bevor Rita als Public-Affairs-Beraterin ins Team von communication matters stieß, war sie in der Kommunikationsabteilung des Bundesverwaltungsgerichts tätig.

Spezialgebiete:

Issue Monitoring, Reports, Government Relations

Katharina Moser

Kommunikation befindet sich im ständigen Wandel. Kreativität und Anpassungsvermögen sind in meinen Augen essenziell, um Botschaften im digitalen Zeitalter erfolgreich zu kommunizieren.

Katharina Moser

Junior Beraterin

Katharina Moser studiert Publizistik- und Kommunikationswissenschaft und ist seit Juni 2022 Trainee für Public Relations und Social Media bei communication matters. Als Digital Native und durch erste studienbegleitende Berufserfahrungen hat sie ein Gespür und Verständnis für digitale Kommunikation. Sie kümmert sich um die Präsenz unserer Kund:innen in den sozialen Medien und assistiert dem Public-Relations-Team bei ihren laufenden Projekten.

Spezialgebiete:

Webkommunikation, Öffentlichkeits- und Medienarbeit

Alexandra Reiseneder

Medien, Public Relations und Marketing gehörten immer schon zu meinen Interessen.

Alexandra Reiseneder

Backoffice

Neben ihrem Studium in Betriebswirtschaft an der WU Wien war Alexandra Reiseneder bereits in der Projektabrechnung tätig. Seit 2021 unterstützt sie als Karenz-Vertretung das Team von communication matters im administrativen Bereich. Darüber hinaus assistiert Alexandra der Geschäftsführung.

Spezialgebiete:

Backoffice

Aleksandra Vasic

Meine Welt ist die der Zahlen. Mit ihrer Hilfe schaffe ich die organisatorische und wirtschaftliche Grundlage, auf der sich die kreative Kraft unserer Agentur entfalten kann.

Aleksandra Vasic

Backoffice – in Karenz

Im Jahr 2009 schloss Aleksandra Vasic die Handelsschule in Wien ab. In ihrer anschließenden Tätigkeit in der Medizinbranche entdeckte Aleksandra ihr großes Interesse an Zahlen. Daher startete sie eine Ausbildung zur geprüften Buchhalterin und Personalverrechnungssachbearbeiterin. Mit Begeisterung konnte sie bei der Wiener Werbeagentur pi-five das Gelernte praktisch umsetzen. Seit 2014 unterstützt sie das Team von communication matters in der Buchhaltung und als Assistentin der Geschäftsführung.

Spezialgebiete:

Backoffice, Buchhaltung

Alle Leistungsbereiche

Auf einen Blick